Startseite | AGB | Widerrufsrecht & -formular | Versandinformationen | Anfragen | Impressum | Homepage   Deutsche Sprache verwenden Englische Sprache verwenden Englische Sprache verwenden Französische Sprache verwenden
Topseller!


20 x 3,3 cm Vibrator Triple Ohh

20 x 3,3 cm Vibrator Triple Ohh
Vibrator Triple Ohh Dreimal mehr Spaß als der Alte... *grins* Leistungsstarker- samtweicher Vibrator mit 3 auswechselbaren...

UVP 21.99 EUR
jetzt nur
5.99 EUR (incl. Mwst.) + Versand

Newsletter



eintragen
austragen

Ohhhhhh





Das Dildoking - Team:


Raiko Spörck (34)
Chef,
Einkauf, Werbung
  spoerck@clickpool.de

Bernd Hoffmeister (53)
Rechte Hand vom Chef
Printwerbung,
Pressesprecher

Ariane Demmler (26)
Product Information
Alle neuen Artikel werden von Ariane
geprüft und betextet


Kevin Weinert (29d)
Einkauf, Grafik,
Linke Hand
vom Chef

Mirko Slatarow (34)
Newsletter, Hard &
Softwarespezialist,
Finanzen

Michael Rudnik (30+X)
Kundenservice
0800 - 66 1000 66
info@clickpool.de


Chris Wilske (25)
Retourenabteilung
0800 - 66 1000 66
kundenservice@clickpool.de

Martin Bertram (26)
Kundenservice / hotline
0800 - 66 1000 66
info@clickpool.de

Ulrike Plachta (23)
Retourenabteilung
& Grafikerin
kundenservice@clickpool.de


Rene Heidmann (29)
Versand

Daniel Schmidt (36)
Account Manager

Daniel Düsterdick (39)
Einkauf / Shop-Pflege


Marcel Öz (29)
Außenwerbung

Tommi Karl (24)
Lager

Marcel Muggelberg (22)
Lager 


David Groß (34)
Wareneingang

Jens Jentsch (29)
Lager

Benni Nowak (23)
Lager


Torsten Koch (45)
Lager

Erik Bach (22)
Lager

Andre Bartsch (37)
Wareneingang


Yanni Pavlow (30)
Lager

Rocco Ehmke (24)
Lager

René Görn (29)
Kundenservice & Lager


Lars Bengelsdorf (30)
Wareneingang

Wolfhard Spörck (59)
Hausmeister & Lager. 

Julia Kunst (25)
Azubine zur Fachlageristin.


Johannes Ossadnik (24)
Lager

Du?
info@clickpool.de

Thomas Brecher (25)
Lager


History

Der Dildoking

Wir befinden uns im Jahr 2012 n. Chr. Deutschland ist von den Flensburgern besetzt. Ganz Deutschland...? Nein! Eine kleine von unbeugsamen Berlinern betriebene Klitsche hört nicht auf, der Übermacht Widerstand zu leisten! :o)

Hier im Nordosten Berlins, dort wo die Straßen dieser elendigen Stadt noch ebenso holprig geflickt sind wie zu besten DDR Zeiten, wurde im April 2004 am morschen Küchentisch einer zugigen Plattenbauwohnung unter Alkoholeinfluß die Firma CLICKPOOL gegründet.

Mittlerweile stehen uns im Gegensatz zu vielen Mitbewerbern nicht nur einer, sondern mehrere Lieferanten zur Verfügung. Damit haben wir den Vorteil ein wesentlich größeres und besseres Sortiment bieten zu können. Da außerdem alle im Shop angezeigten Artikel am Lager sind und nicht erst bei den Lieferanten bestellt werden wenn eine Bestellung eingeht, können wir alles superschnell liefern. Wer etwas bestellt und z.B. per Kreditkarte bezahlt, bei dem ist der gewünschte Artikel meist schon am Folgetag per DHL zu Hause!

Oktober 2004

Die Werbefirma I-Fusion greift beratend in unsere Werbeaktivitäten ein. Der Umsatz wurde sowohl im Oktober, November und Dezember gegenüber dem Vormonat jeweils verdoppelt.

Dezember 2004 - Dildoking zieht um


Nachdem die komplette Wohnung als solche nicht mehr brauchbar war und man zwischen Regalen, Kisten und Kartons nicht mehr treten konnte, sind wir zum Jahreswechsel 2004/2005 in die Herbert-Baum-Str. gezogen, wo es bald wieder zu eng werden sollte.

Frühjahr / Sommer 2005 - Dildoking wächst


Mit Hilfe von vielen neuen Partnern legt Dildoking.de jeden Monat weiterhin kräftig zu. Das Sommerloch bleibt bei dildoking.de aus.

Lovetrust.de gehört von nun an zu dildoking.de - es wird jedoch mit Erfolg alles auf dildoking.de konzentriert.

Ab 04.07.05 versenden wir mit DHL. Das hat den Vorteil, dass unsere Pakete auch am Samstag ausgeliefert werden. Ausserdem können unsere Kunden sich die Pakete an Packstationen liefern lassen. Die Versandkosten konnten ein wenig gesenkt werden.

Oktober 2005 - Dildoking zieht um


Am 08. Oktober sind wir endlich in größere Räumlichkeiten umgezogen. Nach dem Umzug können wir 10 mal soviel Ware lagern und 10 mal so viele Pakete versenden. Gebt euch also Mühe. ;o) Wir werden das Angebot noch einmal richtig aufstocken.

August 2005: Beginn der Bauarbeiten


September 2005: Auch Bernd und Maik legen Sonderschichten ein


10.10.2005: Der Umzug ist um 02:30 Uhr geschafft... Seit Freitag 17.00 Uhr wurde fast ununterbrochen gearbeitet, damit es am Montag um 10.00 Uhr im neuen Haus wie am Schnürchen läuft.



Oktober 2005: Auf der Erotikmesse "Venus" konnten wir neue Lieferanten hinzugewinnen. Das Sortiment wurde in den nächsten Monaten um satte 1000 Artikel ausgebaut.

Der Umsatz konnte im Oktober um 20 % gesteigert werden.

November 2005: Dildoking.de übertrifft mal wieder alle Erwartungen, sodass wir die Räumlichkeiten der kürzlich ausgezogenen siligroup zusätzlich anmieten konnten.

Umsatz und Gewinn legen weiter 2-stellig gegenüber dem Vormonat zu.

Dezember 2005: Neue Lieferanten kommen hinzu. Zahlreiche Produkte werden in das Sortiment aufgenommen.

www.Seitensprungcity.de wird Partner von www.dildoking.de

Januar 2006: Exclusiv-Produkte der Marke SUMBA werden ins Sortiment aufgenommen.

Die Lager-Kapazitäten werden um 30 % ausgebaut.

Die Berliner Software-Firma Alschisoft entwickelt Software-Lösungen zum Betrieb zielgruppenorientierter Shops auf Basis unseres Shopentwicklers mallux. Für beide möchten wir an dieser Stelle mal etwas werben. ;o)

Der Umsatz übertrifft sogar noch das Weihnachsgeschäft von 2005.

Die Übernahmeverhandlungen mit dem angeschlagenen Erotik-Großhandel Erotikstore werden erfolgreich abgeschlossen.

Februar 2006: Der Großhandel EROTIKSTORE wird übernommen und zum 13.02.06 nach Berlin verlegt. Das Dildoking.de - Angebot wird kurzfristig um diverse Artikel aus dem Erotikstore- Sortiment aufgestockt.
Wie in den letzten 15 Monaten steigt auch im Februar 06 der Umsatz von dildoking.de weiter.

März 2006: DILDOKING.de startete Ende März mit dem Berliner Radiosender JAM FM eine deutschlandweite Werbekampagne.

Erotikstore bekommt den Zuschlag für den Vertieb von "Domestic Partner". Das Angebot von Dildoking.de wird im März und April um das komplette Sortiment von Domestic Partner erweitert.


April 2006: Die erfolgreiche Radio-Werbekampagne mit Jam FM wird fortgesetzt.

Der Umsatz konnte im April 06 gegenüber April 05 um 300% gesteigert werden.

Mai 2006: Der Bruno Gmünder Verlag (Berlin) wird in die Liste der Lieferanten aufgenommen. Die Sparte "gay products" soll somit gestärkt werden.

Juni 2006: Trotz schwächerer Besucherzahlen aufgrund der WM konnte der Umsatz im Juni 2006 weiter gesteigert werden.

Juli 2006: Unser erster dildoking-Smart ist fertig. Mit diesem kleinen Flitzer sind wir jeden Tag in und um Berlin unterwegs. Gutscheine gibts beim Fahrer!




September 2006: Der Umsatz konnte gegenüber dem Vorjahreszeitraum fast verdreifacht werden..

Dezember 2006: Nachdem der Mitbewerber hardcoredeluxe.de versucht hatte, dildoking.de in Rechtsstreitigkeiten zu ziehen, geriet hardcoredeluxe in Folge dieser in Schwierigkeiten. Hardcoredeluxe.de konnte im Dezember übernommen werden. Die zuvor neu ausgerichtete Mediasparte wird unter hardcoredeluxe separiert & zusammengefasst.

Januar 2007: Dildoking setzt mit seiner Aktion Made in Germany Maßstäbe. So konnte der Umsatz im Januar 2007 gegenüber Dez.2006 noch einmal gesteigert und gegenüber dem Vorjahreszeitraum sogar mehr als verdoppelt werden.

Mit Hochdruck arbeitet Hardcoredeluxe in Zusammenarbeit mit Heavy Weather Cuts an den ersten beiden Eigenproduktionen. Den Zuschlag für den weltweiten Alleinvertrieb der Filme bekommt der renommierte Großhandel RHD.


Februar 2007: Dildoking bricht alle Umsatz-Rekorde. Alle Sparten tragen stark zum Wachstum bei. Weitere Arbeitsplätze konnten geschaffen werden. Nach jahrelangem Bürokratie-Streit wird Dildoking zur Marke. Die Erstauflage der ersten Eigenproduktion von hardcoredeluxe ist schon vor Erscheinen ausverkauft.

März / April 2007: Dildoking.de ist ab sofort Werbepartner von Sunshinelive (www.sunshinelive.de). Gegenüber März/April 2006 konnte der Umsatz nahezu verdoppelt werden.

Mai 2007: Mit hunderten neuen Artikeln wird das Sortiment weiter ausgebaut. Der Umsatz stieg sprunghaft um fast 20% gegenüber dem Vormonat. Die Lagerkapazität wurde weiter aufgestockt.

Sommer 2007: Um einem möglichen Sommerloch vorzubeugen, plante Raiko den Zukauf weiterer Shops. Nach nur 1-tägigen Verhandlungen wurden 6 Shops der ehemaligen EF-Gruppe freundlichst übernommen. Das Sommerloch fiel aus und die neuen Shops sorgten für einen zusätzlichen, kräftigen Schub.

September 2007: Mit über 1000 neuen Artikeln wird das Sortiment deutlich aufgestockt.

Oktober 2007: Erstmals kommt es aufgrund der extrem gestiegenen Besucherzahlen zu Überlastungen des bisherigen Systems. Sofort stellt Shopentwickler Mallux einen weiteren Superserver zur Verfügung. Außerdem wird SAP Partner BoB Systems mit einer neuen Backend-Lösung beauftragt.

November 2007: Ab sofort gilt: Dildoking.de - powered by SAP. Während des laufenden 24-Stunden Betriebes wird in 36 Stunden die neue SAP-Lösung installiert. Die Zukunft kann kommen - dildoking.de ist gerüstet.

Dezember 2007: Der Weihnachtsboom bricht alle bisherigen Rekorde. Das extreme Besucheraufkommen musste mit einem zusätzlichen Server aufgefangen werden.

In der Nacht vom 25. zum 26. Dezember sind die kompletten Dildoking Lager & Büroräume einem Brand zum Opfer gefallen. Nach bisherigem Sachstand wurde mit Hilfe von Brandbeschleuniger ein Feuer gelegt.
Um 01:00 Uhr traf die Feuerwehr ein, Clickpool Geschäftsführer Raiko Spörck und einige Mitarbeiter kurze Zeit später. Man konnte jedoch nicht mehr, als hilflos zusehen, wie ein Großaufgebot der Feuerwehr gegen die Flammen ankämpfte. Die 4-Stündigen Löscharbeiten dauerten bis in die Morgenstunden an.

Erst bei Tageslicht und nach Freigabe des Gebäudes wurde das Ausmaß des Schadens sichtbar.

Sofort war klar, dass es nur mit einem Neubeginn weitergehen kann.




Januar 2008:

Der für April 2008 geplante Umzug in die früheren Robotron-Werke in der Allee der Kosmonauten musste nun sofort vollzogen werden.

Mit Hochdruck wurde dort das neue Clickpool Versandzentrum eingerichtet. Mit Hilfe vieler zusätzlicher Kräfte wurde versucht, den entstandenen Rückstau im Versand schnellstmöglich aufzuarbeiten.

Nun stehen Dildoking bis zu maximal 8000 qm Lagerfläche zur Verfügung.

Die Hardcoredeluxe Filmproduktion, sowie der Erotikstore Großhandel wurden ebenfalls am neuen Standort einquartiert.


Die früheren Robotron Werke - Jetzt das neue Clickpool Versandzentrum


Februar 2008:
Das Sortiment kann - dank der erheblich größeren Lagerkapazität - zukünftig noch schneller ausgebaut werden. Clickpool Geschäftsführer Raiko Spörck hebt den Werbeetat für 2008 an und beauftragt die Berliner Agentur Davids&Friends, die mediale Präsenz weiter auszubauen. Bereits im Februar startet Davids&Friends mit 3 neuen Kampagnen.

Frühjahr 2008:

Beim Berlin-Besuch der Mr.B. Geschäftsführung im April
wird der gemeinsame Import von TSX Toys aus den USA beschlossen. Außerdem werden die Geschäftsbeziehungen mit Hollands großem Gay-Versand weiter ausgebaut.

Links im Bild: unser Chef mit Mr.B himself







Sommer 2008: Als einer der weltweit größten multisexuellen Anbieter darf Dildoking beim 30. Jubiläum des Berliner CSD natürlich nicht fehlen. Dildoking war zum 4-jährigen Dildoking-Jubiläum mit 4 Trucks und einem Stand an der Siegessäule vor Ort.




Herbst/Winter 2008: Mit nunmehr 11.000 Artikeln startet Dildoking ins Weihnachtsgeschäft 2008. Um die Lieferzeiten weiter zu verkürzen, wurden die Abläufe im Versand nochmals optimiert. Zu 80% werden alle versendeten Pakete innerhalb von 24 Stunden zugestellt.

Frühjahr/Sommer 2009: Das Lager platzt aus allen Nähten und muss ständig weiter ausgebaut werden, denn der Raiko kauft viel mehr Ware ein, als Platz da ist. (das war schon immer so)

Dildoking.de ist und bleibt Deutschlands Online-Sexshop mit der größten Auswahl an sofort lieferbaren Sexartikeln. Doch damit nicht genug: Das Sortiment wird nochmals um 3000 Artikel bis Herbst aufgestockt um dann mit 15.000 Artikeln ins Weihnachtsgeschäft 2009 zu starten.

Herbst 2009: Auf der Weltgrößten Erotikmesse, der Venus Berlin, darf Dildoking natürlich nicht fehlen. Wir waren erstmals mit einem eigenen Stand vertreten.

Winter 2009: Für Dildoking Fans gibt es jetzt etwas ganz Besonderes. Einige Toyota-Autohäuser bieten zum günstigen Einstiegspreis ein Dildoking-IQ Sondermodell an. Infomaterial gibt es hier im Shop.

Frühjahr 2010: Die Zusammenarbeit mit Radio Energy wird ausgebaut. Dildoking präsentiert nicht nur den Verkehrsfunk sondern nun auch den Energy Nighttalk. Dabei geht es um Fragen der Zuhörer rund ums Thema Sexualität und Aufklärung. Fachkundige Antworten geben Dr. Heribert Hillenbrand und Raiko (unser lieber Chef). Wir hoffen nach der Sommerpause auf eine Fortsetzung.



Sommer 2010: Auch die Zusammenarbeit mit der Levy-Gruppe, einem bundesweit erfolgreichen Toyota-Partner wird weiter ausgebaut. Außerdem wird die Dildoking Fahrzeugflotte auf verbrauchsarme, umweltfreundliche Toyota umgestellt. Bei Veranstaltungen und Präsentationen ist das starke Team stets zusammen vor Ort.

.

Von dieser Zusammenarbeit profitieren nicht nur wir, mit hübschen, sparsamen Autos, sondern auch Toyota, denn die Dildoking Toyotas werden rund um die Uhr fotografiert und sind auf jeder Veranstaltung ein belietes Motiv.



Deutschlands größte Tageszeitung die " Bild " äußert sich sehr positiv. Wir arbeiten daran, daß es auch so bleibt.

Herbst/Winter 2010/2011: Die Venus Messe wurde für Dildoking mal wieder zum vollen Erfolg. Extreme Schnäppchen führten zu tumultartigen Zuständen. Der Stand war zu jeder Zeit von Menschenmengen umringt.

Das Werbestudio-Berlin wurde übernommen. Die wahnwitzigen Ideen unseres Chefs werden praktisch im Haus schnellstens umgesetzt. (mehr dazu weiter unten)

Frühjahr/Sommer 2011: Da haben sich anscheinend 2 gefunden. Die Trucks der Spedition Pollmeier werden zukünftig im Dildoking-Look queer durch Europa fahren.



Dildoking unterstützt die Berliner Bowlingmannschaft DIE FIGAROS bei der Bowling Europameisterschaft in Frankreich. Die Figaros sind am 05.06.2011 Europameister geworden! Wir gratulieren recht herzlich und freuen uns auf den nächsten Titel.





1.August 2011: Die komplette Firma zieht um. Seit dem 1.August 2011 haben wir unser neues Clickpool Versandzentrum bezogen. Bis zu 5000 Pakete am Tag können wir nun versenden.





5.August 2011: Rechtzeitig zum 7. Geburtstag bekommt Dildoking eine kleine Schwester: www.partyalarm.de  Hier bekommt ihr zukünftig alles, was ihr für eure Party braucht. ( Karneval/Fasching, Helloween, Silvester, Geburtstag etc.)

Frühjahr 2012: Auch in diesem Jahr unterstützt Dildoking die Berliner Bowlingmannschaft DIE FIGAROS bei der Bowling Europameisterschaft. Die Figaros sind 2012 immerhin Vize-Europameister geworden! Wir gratulieren herzlich und freuen uns auf den nächsten Titel.



Sommer 2012: Beim 34. Berliner CSD darf Dildoking nicht fehlen. Mit 700.000 Menschen ein Mega-Event, bei dem die Hauptstadt auf den Kopf gestellt wurde. Ein Heimspiel sozusagen. Einen lieben Dank an dieser Stelle an alle Beteiligten.



September 2012: Dieses Jahr bekommt Dildoking eine weitere, kleine Schwester: www.Modellbau-XL.de Unser Raiko wollte sich eine neue Modelleisenbahn bauen und fand einfach keinen vernünftigen Shop. Nun müssen wir das eben selbst in die Hand nehmen. Bis Weihnachten wird das Sortiment täglich extrem ausgebaut.

November 2012: Die Versandkosten nach Frankreich, GB, Italien, Luxemburg, Niederlande, Belgien, Schweden, Dänemark & Finnland konnten aufgrund besserer Konditionen durch deutlich gestiegenes Volumen von jeweils 15 Euro auf 9,95 Euro gesenkt werden.

r unsere Kunden in Österreich konnten wir die Versandkosten von 9,00 Euro auf 6,95 Euro reduzieren.

Als neue Länder begrüßen wir Tschechien, die Slowakei, Ungarn
, Portugal, Irland, Estland, Lettland, Litauen, Rumänien, Slowenien & Bulgarien. Für diese Länder konnten die Versandkosten vom Globalpreis (25 Euro) auf 15 Euro reduziert werden.

Mit mehr als 5000 neuen Artikeln kamen im Jahr 2012 so viele Neuheiten hinzu, wie noch nie zuvor. DK startet mit 19.000 sofort lieferbaren Artikeln ins Weihnachtsgeschäft.

Dezember 2012:
Die Berliner Disco-Drag-Queen Nina Queer wird Dildoking Botschafterin.

Künftig werden alle Spots auf Energy
von Nina aufgepeppt. So präsentiert Nina ab 07.12. den Dildoking Verkehrsservice auf Radio Energy Berlin. Mehr in Kürze.



Frühjahr / Sommer 2013:

Am 20.Februar ging die neue mobile Version von dildoking.de online.

Dildoking startet seine bisher größte Radiokampagne auf Energy Berlin, 104,6 RTL, BB Radio, Berliner Rundfunk, RS2, StarFM, JamFM, GayFM, Sunshinelive & Radio B2.


Herbst / Winter 2013:

Mit über 25.000 Artikeln startet Dildoking in das Weihnachtsgeschäft 2013. Ein Zuwachs von 6000 Artikeln gegenüber dem Vorjahr.


Februar 2014:

Im Februar ging unsere neue Packstraße 1 in Betrieb. Durch optimierte Abläufe können eure Pakete nun noch schneller versendet werden.

April 2014:

Folge uns auf Twitter und erfahre von besonderen Aktionen als erster:



Produktsuche



Alle Begriffe finden (und)
Mind. einen finden (oder)
Unsere Topseller



Jetzt noch günstiger





JETZT zugreifen!


20 x 5 cm ANGELO Dildo

20 x 5 cm ANGELO Dildo
Vor der Benutzung dieses Dildos kann nur gewarnt werden! Denn der ANGELO Dildo macht süchtig! Wer schon einmal die...

UVP 24.95 EUR
jetzt nur
11.95 EUR (incl. Mwst.) + Versand

Neu eingetroffen


21 x 9 cm ANALE GRANDE Dildo SHOOTER black

21 x 9 cm ANALE GRANDE Dildo ...
ANALE GRANDE Dildo SHOOTER black Auf diesen Dildo / Plug hast du ganz sicher gewartet, denn er vereint alle Qualitäten...
Preis: 39.95 EUR (incl. Mwst.) + Versand